Samhain/Halloween

Rituale

Unsere Vorfahren haben Zuckerrüben ausgehöhlt und mit Kerzen bestückt. Diese Lichter sollten einerseits die bösen Geister von ihren Häusern fernhalten, andererseits aber ihren Ahnen den Weg weisen. Voller Eifer und Freude habe ich mit meinem Sohn Lennard Zuckerrüben und Kürbisgesichter geschnitzt. Einige Hexen und Gespenster haben an unserer Tür geläutet, böse Geister haben wir keine gesehen. Und die AhnInnen haben uns vielleicht in unseren Träumen besucht...